the poop years are over - or so she thought...

dies ist kein tagebuch. es handelt sich lediglich um dokumentierte fragmente meines lebens.
warum ich diese erinnerungen konservieren möchte?

"wahrscheinlich um festzustellen, wo ich meine zeit gelassen habe" [walter kempowski]
"der wahnsinn hat nie ein ende. er wechselt nur die farben" [bronte]
"wanderer, es gibt keinen weg, der weg bahnt sich im gehen." [antonio machado]
"protect me from what i want" [jenny holzer]
"ich kümmere mich nicht um die vergangenheit, ich will wissen, was morgen ist." [truman capote]

"ja, von der tafel der erinnerung will ich
weglöschen alle törichten geschichten,
aus büchern alle sprüche, alle bilder,
die spuren des vergangnen, welche da
die jugend einschrieb und die beobachtung" [hamlet]
...

"...in which something happens all over again for the very first time..." [cerith wyn evans]